Aktuelle Nachrichten


Die Seite "Aktuelle Nachrichten" ist unsere "virtuelle Tageszeitung" bzw. unser Weblog. Sie können diese Seite mit Ihrem Feedreader abonnieren oder einfach regelmäßig vorbei schauen. Außerdem ist der neueste Beitrag immer auf der Startseite der Klosterschule zu sehen.

Tragikomödie über zwei Gänse in Liedform

aus: BNN

 Zur Galerie

Verfasst von - Dienstag, 26. Januar 2010

20 Jahre deutsch-französischer Schüleraustausch

20 Jahre deutsch-französischer Schüleraustausch Klosterschule vom Heiligen Grab / Saint-Charles

Das 20-jährige Bestehen der Schulpartnerschaft zwischen der Klosterschule Baden-Baden und Saint-Charles Athis-Mons war Ende des vergangenen Jahres Anlass einer Feierstunde, zu der am Wochenende des 12. und 13.12.2009 die Direktoren der Partnerschule (M. Grollier, M. Jean und M. Weidert) nach Baden-Baden gekommen waren.

Der Austausch mit Athis-Mons läuft seit 1989 jährlich auf Oberstufenniveau, in diesem Jahr – wegen G8 – erstmalig (und zukünftig weiterhin) in Klasse 8. In diesem Jahr durften somit zwei französische Klassen einen einwöchigen Aufenthalt (vom 8.-14.12. bzw. vom 11.-17.12.) in Baden-Baden erleben. Ihre Begleitlehrer waren gemeinsam mit den drei Direktoren, Frau Ziegler, den Romanisten und ehemaligen Mitstreitern des Austauschs zu einem festlichen Empfang und Abendessen im Bistro zusammengekommen. Dabei wurde von Seiten beider Direktionen die Wichtigkeit der Partnerschaft und das Interesse an ihrer weiter erfolgreichen Fortführung unterstrichen.

Zur allergrößten Zufriedenheit der Gäste wurde das Abendessen umrahmt durch ein vielfältiges Wochenendprogramm (einer Führung durch unser Schulhaus von Frau Ziegler, einer Stadtführung, dem Besuchs des Casinos am Abend sowie der Baselitz-Ausstellung des Burda-Museums und nicht zuletzt auch des Weihnachtsmarktes).

Beide Klassen (11 A und 8 B), die ihre Rolle als Gastgeber während der letzten Dezemberwochen hervorragend gemeistert haben, sind nun in gespannter Erwartung ihrer Aufenthalte in Athis-Mons, die jeweilig einwöchig im kommenden März stattfinden werden. Ein großer Dank gilt all denen, die zur Idee und Durchführung der gelungenen Jubiläumsfeier beigetragen haben!
 

Von: Frau Dr. Schäfer

Verfasst von - Montag, 11. Januar 2010

Interview mit Herrn Waizenegger

Auf der Internetseite des SOS-Kinderdorf ist ein Interview mit unserem Latein- und Religionslehrer Herrn Waizengger erschienen. Hier der Link zum Interview: SOS-Kinderdorf.

Verfasst von - Freitag, 08. Januar 2010

Überarbeitung der Webseite

Liebe Besucher, in den letzten Tagen habe ich unsere Internetseite grundlegend aktualisiert. Unter anderem wurde auch das Design überarbeitet. Aufgrund der Koexistenz verschiedener Webbrowser, kann es, in dem von Ihnen bevorzugten Browser, zu Fehlern kommen. Sollten Sie Fehler bemerken, würde ich mich über eine kurze Email sehr freuen. Zum Kontaktformular
Außerdem möchte ich Sie darauf hinweisen, dass gerade der Internet Explorer 6 aufgrund seines fortgeschrittenen Alters (er wird meines Wissens stolze 9 Jahre alt) immer wieder Darstellungsfehler aufweist. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auch aus Sicherheitsgründen auf die neuste Version oder versuchen Sie doch einen alternativen Browser wie Mozilla Firefox.

Grüße

M. Neef

Verfasst von - Montag, 28. Dezember 2009

Wie soll ich dich empfangen...?

Diese Frage durchzog die Frühschicht, die wir zusammen mit rund fünfzig Schülerinnen und Schülern, Kolleginnen und Kollegen feierten. Vieles ist nicht so friedlich, wie wir es gern hätten, und auch wenn wir uns bemühen, sind wir auf das Licht angewiesen, das uns Gott geschenkt hat, als Jesus in die Welt kam.
Das erlebten wir gemeinsam in Gebeten, Liedern und Zeichen. Am Schluss leuchtete über dem Kreuz der Schein des Adventskranzes, umgeben von einem Band  in den Farben des Regenbogens. Viele spürten wohl so, dass dann, wenn wir gemeinsam an diesem Band knüpfen, dass Dunkel nicht das letzte Wort haben wird.
Nach einem heiteren gemeinsamen Frühstück starteten wir gestärkt in den Tag.
Allen , die zum Gelingen dieses kleinen Festes mit beigetragen haben, danken wir herzlich.

Miriam Keim und Marianne Kah

Verfasst von - Montag, 14. Dezember 2009

Eltern

Elternbeirat
Verein der Freunde

 

Schüler

SMV

 

Lehrer

webuntis

moodle

Impressum

Klosterschule vom Hl. Grab
Römerplatz 9
76530 Baden-Baden
Telefon: 07221 / 97 3 98 0
Fax: 07221 / 97 3 98 40
Email: info [ a t ] hl-grab.de
Internet: www.hl-grab.de

zum Impressum!